Kontrastierende Schweißverfahren auf Rohrleitungen und Raffinerie-Rohrleitungen verwendet
Mar 12, 2016

Wenn man auf eine riesige Öl- und Gas-Installation wie eine Raffinerie über viele Hektar verteilt und Millionen von Dollar auf Anlagen und Investitionen in die Infrastruktur vertreten sieht, sieht man nicht die rohe Rohöl in der Raffinerie für die Raffination injiziert. Und zwar deshalb, weil das Rohöl durch eine unterirdische Pipeline transportiert wird. Die Pumpstation, welche Pumpen in die Pipeline Öl, befindet sich weit weg von der Raffinerie.

Aber die unterirdischen Pipeline und die oberirdische Raffinerie gibt es für einen bestimmten Zweck. Das ist raffiniertes Öl und andere Produkte der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Die Pipeline ist für den Transport von Rohöl und die Raffinerie ist für die Verfeinerung dieses Rohöl.

Es ist interessant zu wissen, dass die Schweißtechniken für diese ergänzende Strukturen völlig entgegengesetzt zueinander. Downhill Schweißtechniken dienen zum Schweißen Pipeline während bergauf Schweißen zum Schweißen Raffinerie Rohrleitungssysteme verwendet wird. Auch das Schweißen Codes und Prüfmethoden sind unterschiedlich. Die Pipeline Schweißen wird durch API 1104 gesteuert, während Raffinerie Rohrleitungen Arbeit durch ASME Sec IX gesteuert wird.

In diesem Artikel werden wir diskutieren, eins nach dem anderen wie und warum die beiden Schweißverfahren unterscheiden sich voneinander. Im folgenden werden die wichtigsten Bereiche, wo wir vor allem den Unterschied finden: 1.) Schweißverbindung, 2.) verwenden Sie Schellen, 3.) Schweißtechnik, 4.) Codes und Standards, 5.) Elektrodenumhüllung und 6.) Schweißgeschwindigkeit.

Schweißverbindung

Die Pipeline verwendet Rohrdicken ist in der Regel geringer als die in Raffinerie Rohrleitungen verwendet und die Rohrenden einer Pipeline sind Maschine abgeschrägte Rohrenden einer Raffinerie Rohrleitungen Verbindung manuell geschnitten und abgeschrägt sind. Diese beiden Faktoren spielen eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der gegenüberliegenden Schweißtechniken.

Da das Rohrende einer Pipeline Rohrleitung Fabrik bearbeitet und glatt, es ist einfach zu bedienen ist eine interne Klemme Anpassung beide Enden einer Pipeline gemeinsamen einheitlichen Wurzelspalt ohne Nägel mit Köpfen machen, also bergab Schweißtechnik (Abbildung 1) halten eine bessere Wahl für schnelle Schweißen. Im Gegensatz dazu, im Falle der Raffinerie Rohrleitungen nicht nur ist den Rohrdicken größer aber auch handgefertigte Fasen sind nicht so glatt. Tack Schweißnähte werden auch verwendet, anstelle von Klammern und den Wurzelspalt ist nicht so gleichförmig wie im Fall des Pipeline-Gelenks. Daher ist die bergauf Schweißtechnik (Abbildung 2) eine bessere Wahl.

Ein weiterer Grund ist die Größe der Wurzelspalt zwischen Rohrleitung und Rohrleitungen Schweißverbindungen. Wurzelspalt für gemeinsame-Pipeline ist 1,6 mm (Abbildung 3) im Vergleich zu 3 mm in Rohrleitungen Schweißnaht (Abbildung 4). Ein Gelenk mit einer kleineren Wurzelspalt kann leicht mit downhill-Technik, verschmelzen beide die Wurzel Gesichter, während in größere Wurzel Lücken Sie eine webe Bewegung der Elektrode benötigen zu verschmelzen beide Gesichter Wurzel geschweißt werden.

Verwendung von Klammern
Cross-Country Rohrleitungen erstreckt sich kilometerweit verschweißt auf Vorfahrt. Im Gegensatz dazu sind Pflanze Rohrleitungen Gelenke vorbereitet und verschweißt in einer Werkstatt. Schweißnaht Nahtvorbereitung erfolgen dieser Faktor zu halten.

Eine interne Klemme (Abbildung 5) dient zur schnellen Ausrichtung innerhalb der Pipeline-Gelenk und kann entnommen werden das zweite Ende des Rohres sobald Root "und" heiße Durchläufe abgeschlossen sind. In der Erwägung, dass aufgrund der kurzen und gebogenen Längen von Rohrleitungen Gelenke mit Armaturen, die Schweißverbindungen mit oder ohne externe Klemmen vorbereitet sind.

Ein weiterer Unterschied ist die Verwendung von Nägel mit Köpfen machen. Pipeline-Gelenke keine Nägel mit Köpfen machen dienen als Stamm und heißen Pässe abgeschlossen sind, sofort, wenn die innere Klammer vorhanden ist, während bei Pflanze Rohrleitungen, Schweißnaht Reisszwecken vorzubereiten Schweißverbindungen für Schweißnaht zu einem späteren Zeitpunkt verwendet werden.

Schweißtechnik

Wie bereits erläutert, warum Rohrleitungen geschweißt werden, mithilfe der bergab-Technik und Rohrleitungen mit einer bergauf-Technik, in der Abfahrt Technik zwei Schweißer Schweißen Sie ein Gelenk gleichzeitig von oben nach unten des Rohres auf gegenüberliegenden Seiten während in eine Rohrleitung gemeinsame Arbeit, ein Schweißer rundet das ganze Gelenk Schweißen von unten nach oben einer Rohrleitung gemeinsamen.

Codes und Standards

Wie bereits erwähnt, wird die Pipeline Schweißen in Bezug auf API 1104 Code und Schweißen von ASME Sec IX-Anlage durchgeführt.

Für eine Pipeline ist der Schweißer Prüfkörper in horizontaler Position (Abbildung 7) statt, während der Prüfling eine Pflanze Rohrleitungen Schweißer in einem 45-Grad-Position (Abbildung 8) gehalten wird. Und zwar deshalb, weil Pipeline Schweißnähten in einer horizontalen Position bestehen und Rohrleitungen Schweißnähte werden in horizontalen, vertikalen und im 45-Grad-Winkelpositionen durchgeführt.

Zerstörende Prüfung Coupons sind auch verschiedene Techniken wie in Abbildung 9 und Abbildung 10 dargestellt.

Elektrodenumhüllung
Für downhill-Schweißen, sind alle verwendete Elektroden Zellulose zu beschichten, während für bergauf Schweißen ist die Elektrode verwendet für die Wurzellage von Zellulose-Beschichtung und den Rest mit niedrigen Wasserstoff-beschichteten Elektroden durchgeführt werden. Die Gründe dafür sind 1) die Pipeline-Wanddicke, die in der Regel weniger als 12,5 mm; (2) einfache Entfernung von Schlacke; (3) Schweißen Geschwindigkeit und 4) eine dünne Wulst einer Zellulose-Elektrode. All dies sind die Anforderungen der Pipeline Schweißen im Werk Rohrleitungen den Rohrdicken größer ist, daher eine webe Bewegung einer Elektrode ist erforderlich, um schwere Dicke Rohrleitungen Gelenke zu schweißen. Zu diesem Zweck werden Low-Wasserstoff-Elektroden verwendet.

Schweißgeschwindigkeit

Die – nicht zuletzt – großer Unterschied zwischen Rohrleitung und Pflanze Rohrleitungen Schweißen ist die Schweißgeschwindigkeit Produktion. Hier sind einige der Gründe für diesen Unterschied in Schweißgeschwindigkeit:

(1) Rohrleitungen Gelenke sind angepasst und in einem Workshop geheftet und in der Regel ein Schweißer rundet das ganze Gelenk, Schweiß-, Root, Füllung und GAP-Pässe. Während ein cross-country-Pipeline das Gelenk mit einer internen Klemme auf dem Gelände angepasst wird und Schweißen erfolgt von einem Team von meist zwei Wurzel Schweißer pass, zwei heiße pass Schweißer, zwei Füllung pass Schweißer und zwei Deckelung übergeben Schweißer.

Beide Schweißer führen Schweißen auf der gegenüberliegenden Seite eines Pipeline-Gelenks und die Schweiß Crew bewegt sich in einem Wohnwagen unter freiem Himmel. Infolgedessen ist das Schweißen Produktionsgeschwindigkeit viel mehr als nur Rohrleitungen Fugen verschweißt in einer Werkstatt.

2. Abfahrt Schweißtechnik bietet gute Schweiß-Produktion auf einer Rohrleitung wo Rohrdicken ist meist 12 mm oder weniger, während Rohrleitungen Gelenke größerer Dicke und der ansteigenden Schweißtechnik sind zeitaufwendiger; Somit ist die schweißtechnische Produktion weniger im Vergleich zu der Pipeline.

(3) ein weiterer Grund für schneller Schweißen Geschwindigkeiten auf Rohrleitungen ist die Elektrode Bewegung von oben nach unten und ohne Weberei Bewegung. Während die Elektrode bewegt sich von unten nach oben auf eine gemeinsame Rohrleitungen und das Weben der Elektrode die Schweißgeschwindigkeit verlangsamt.

Autor
Herrn M. Younas Malik
ist ein qualifizierter Maschinenbauingenieur aus The University of Engineering und Technologie, Lahore, Pakistan, und Inhaber von einem Bachelor-Abschluss in technischer Bildung einer Polytechnischen Schule, gegründet von der Oklahoma State University in Rawalpindi, Pakistan. Er ist Mitglied der American Welding Society (AWS) und der amerikanischen Gesellschaft der Maschinenbauingenieure USA.