Startseite > Nachrichten > Inhalt
Silver Lining In schwachen Wirtschaftsdaten Chinas
Mar 15, 2016

BEIJING-Nach untenDruckaufChina'sWirtschaftMaibleiben,aberIndikatorensindbeginnendAnzeigendieWirtschaftStabilisierungunddieAuswirkungenderunterstützendeMaßnahmensindAnfangAnwerdenFilz.

GemischtwirtschaftlichenDatenfürdieerstenzweiMonatewurdeveröffentlichtaufSamstag.IndustrielleAusgabewuchsunterErwartung,HausVertriebverbessertundeinAnlageInvestitionenabgeholtbis.DiesesindgutZeichenineinWirtschaftdiehatwurdeverlangsamteAnermöglichenfürUmstrukturierungwährendÜberkapazitätenistaufgeschlitzt.

Andquot;JanuarundFebruarAktivitätDatenwarengemischte,aberzeigteZeichenderWachstumStabilisierungundaucheinschnellerErholungalserwartetineinigeTaschenderdieWirtschaft, Andquot;sagteJuliaWang,einHSBCÖkonom.

Wang'sForschungHinweisbeschriebendieErholungindieImmobilienMarktalsdieAndquot;die meistenpositiveZeichen.andquot;VertriebderWohn-Immobiliensprang28ProzentinBedingungenderStockRaum,und43.6ProzentinEinnahmenBedingungen,dievergleichtsehrgünstigmitletztenJahr'sGewinneder6.9Prozentund14.4ProzentindiegleichenZeitraum.ImmobilienInvestitionenwuchs3ProzentJahraufJahrindieerstenzweiMonate,im Vergleichmitein2.1-ProzentAbnahmeinDezember.

Andquot;ImmobilienInvestitionenerschienenAnhabendie Talsohleaus,währendInfrastrukturInvestitionenwuchsbeieinrobusteTempo, Andquot;sagteWang.

Sieerwartet, dassUrbanisierungPolitikAnspieleneinSchlüsselRolleinLagerabbauinDritteundvierteStufeStädte,PflegedieErholunginGehäuseInvestitionen.

ShenJianguang,ChiefÖkonomderMizuhoWertpapiere,zurückzuführendieReboundinImmobilienMarktvor allemAndieschneidetinTransaktionSteuernundInteressePreise.

WachstumderAnlageInvestitionenalseingesamten,dieabgeholtbissehrleichtAn10.2ProzentindieerstenzweiMonate,auchzeigteAndquot;mit VorbehaltZeichenAndquot;derStabilisierung.

Andquot;GegebenstarkeEngagementAneinmehrexpansiveGeschäftsjahrPolitikundeingroßeBacklogdergenehmigtProjekte,Wirerwarten, dassInfrastrukturInvestitionenAnbleibeneinSchlüsselWachstumTreiberin2016, Andquot;sagteWangderHSBC.

Jedoch,industrielleProduktionundEinzelhandelVertriebDatenkaminschwächerealserwartet,mitdieehemaligeBuchungdieniedrigstemonatlicheWachstumSeitNovemberder2008,aberhinterdierelativschwachDatenisteinigeFörderungNews.

WangzurückzuführendielangsamerindustrielleAusgabeWachstumvor allemAnlangsamerWachstuminschwereBranchen,meistÜberkapazitätenSektoren.

Andquot;IndustrielleProduktionwirdwahrscheinlichwerdendiedie meistenbetroffendurchAnstrengungenAnSchnittÜberkapazitätenin2016gegebendasdiekombiniertGrößederalleSektorenmitÜberkapazitätenmachenbiseinDrittederinsgesamtindustrielleAusgabe, Andquot;Wanghinzugefügt.

InKontrast,AusgabeWachstumderdieSchwellenländernundHigh-End-Branchenistdie Beschleunigungbis,dieMittelwirtschaftlichenUmstrukturierungistmachenFortschritte.ProduktionderNew energyFahrzeuge,integriertSchaltungenundindustrielleRoboter,stieg75.9Prozent, 12.6Prozentund17.7Prozent,bzw., .

MitZeichenderStabilisierungundeinReboundinAnlageInvestitionenundImmobilienInvestitionen,China'sWirtschaftkannwerdenerwartetAnReboundmäßigindieSekundeQuartal.

Ein paar: STC-Frühjahrstagung

Der nächste streifen: FABTECH vom 16.-18. November 2016